HW4
Greifvögel
Streuobst
Biotoppflege
Ornithologie
Insekten
Sie sind hier: Presse > Pressemeldung 23/2004


Fledermäusen auf der Spur

Projekt gegründet

Würzburg Die Kreisgruppe Würzburg im Landesbund für Vogelschutz hat ein neues Projekt gegründet: "Fledermaus Stadt und Landkreis Würzburg".

Vorrangiges Ziel der Projektgruppe ist eine genaue Erfassung der regionalen Bestände, um geeignete Schutzmaßnahmen entwickeln zu können. Auch die Bevölkerung soll in die Arbeit einbezogen werden. So will man in den Gemeinden unter anderem die bekannten Fledermaus-Quartiere erfahren.

Elf ehrenamtliche Mitarbeiter zählt die Projektgruppe inzwischen, die sich quartalsmäßig treffen will. Das nächste Treffen ist am 16. Februar 2005. Teilnehmen kann jeder, der interessiert ist. Nähere Informationen gibt es beim Kreisvorsitzenden des LBV, Bernhard Neckermann über das Internet www.lbv-wue.de


zurück
- letzte Aktualisierung: Samstag, 03. Oktober 2020 -
Unsere Seiten sind optimiert für Internet Explorer 8.0 und Firefox 3.6 bei einer Auflösung von 1024x768 Pixel
© Umweltfreunde Würzburg - Ochsenfurt 2018